Ahoi

About Ahoi

This author has not yet filled in any details.
So far Ahoi has created 36 blog entries.

Wörthersee

2019-03-17T17:30:54+01:00

Der Wör­thersee

Der Wör­thersee liegt ein­ge­bettet im Mit­te­kärntner Berg- und Hügelland in einer eis­zeit­lichen Tal­furche auf 439 m über Meer. Mit einer Länge von 16,6 kmund einer maxi­malen Breite von 1,6 kmbe­deckt er eine Fläche von 19,4 km2. Seine […]

Wörthersee2019-03-17T17:30:54+01:00

Weissensee

2019-03-17T17:23:43+01:00

Der Weis­sensee

Nach dem Wör­thersee, dem Mill­stät­tersee und dem Ossia­chersee ist der Weis­sensee der viert­grösste See Kärntens. Sein Name soll vom weissen Kalksand an den Ufern des Sees stammen. Auf einer Seehöhe von 929 m liegend ist er der […]

Weissensee2019-03-17T17:23:43+01:00

Ossiachersee

2019-03-17T17:15:15+01:00

Der Ossia­chersee

Der Ossiacher See ist der dritt­grösste und der fisch­reichste See Kärntens. Mit einer Länge von 10,8 km und einer grössten Breite von 1,5 km bedeckt er 10,6 km2. Seine grösste Tiefe beträgt 52 m. An der Nord­seite […]

Ossiachersee2019-03-17T17:15:15+01:00

Faakersee

2019-03-17T17:16:40+01:00

Der Faa­kersee

Der Faa­kersee liegt rund 12 km südlich vom Wör­thersee und ist nicht nur der kleinste See von Kärnten, auf dem eine Per­so­nen­schiff­fahrt exis­tiert, sondern auch der süd­lichste und zudem wärmste See Öster­reichs. Er liegt etwas höher als […]

Faakersee2019-03-17T17:16:40+01:00

Drau

2019-03-17T17:16:00+01:00

Der Drau

Der Fluss Drau ent­springt am Nord­abhang des 2581 m hohen Neuner­kofels nahe von Toblach im Süd­ti­roler Pus­tertal in 1450 m Seehöhe. Bereits auf den ersten 10 Kilo­metern über­windet er einen Höhen­un­ter­schied von 430 m. Vorbei an Innichen […]

Drau2019-03-17T17:16:00+01:00

Fuschlsee

2019-03-03T11:05:44+01:00

Der Fuschlsee

Ein­ge­rahmt vom Feldberg (871m), vom Schober (1328 m) und vom Fillbing (1307 m) liegt dieser stille und ver­träumte, meist in Wald ein­ge­bettete See mitten zwi­schen Wiesen und Feldern. Eine lieb­liche Land­schaft, die viele berühmte Kom­po­nisten, Maler und […]

Fuschlsee2019-03-03T11:05:44+01:00

Hallstättersee

2019-03-03T10:59:16+01:00

Der Hall­stät­tersee

Eigent­liches Zentrum des öster­rei­chi­schen Salz­kam­merguts ist das innere und das stei­er­mär­kische Salz­kam­mergut. Hier liegen die Salz­berg­werke, welche der gesamten Region ihren Namen geben. Haupt­achse dieses Gebiets ist der süd­liche Teil des Flusses Traun. Seine Quellen liegen im […]

Hallstättersee2019-03-03T10:59:16+01:00

Grundlsee

2019-03-03T11:06:21+01:00

Der Grundlsee

Der im Natur­schutz­gebiet Grundlsee/​Totes Gebirge zwi­schen der Tris­selwand (1755 m), dem Backen­stein (1771 m), dem Tür­ken­kogel (1756 m), dem Kamp (1681 m) und dem hohen Radling (1397 m) gelegene See ist 5,8 km lang, 0,9 km breit […]

Grundlsee2019-03-03T11:06:21+01:00

Toplitzsee

2019-03-03T10:46:30+01:00

Der Toplitzsee

Dieser im Natur­schutz­gebiet Grundlsee-Totes Gebirge gelegene See hat eine Länge von 1,9 km, eine maximale Breite von 400 m, eine maximale Tiefe von 103 m und eine Gesamt­fläche von 0,54 km2. Er ist Bestandteil des Fluss-Systems der […]

Toplitzsee2019-03-03T10:46:30+01:00

Altaussersee

2019-03-03T10:35:50+01:00

Der Alt­aus­s­ersee

Der zwi­schen dem Loser (1838 m), der Tris­selwand (1755 m) und dem Tres­sen­stein (1193 m) ein­ge­bettete Alpensee ist 2,9 km lang und 2,0 km breit, die Gesamt­fläche beträgt 2,14 km2. Die grösste Tiefe liegt bei 53 m. […]

Altaussersee2019-03-03T10:35:50+01:00