Ein­malig: Apé­ro­fahrt mit MS Schwan im Winter – mit Geni Häusler

Shop-Technik | Events MS Schwan | Einmalig: Apérofahrt mit MS Schwan im Winter – mit Geni Häusler

Ein­malig: Apé­ro­fahrt mit MS Schwan im Winter – mit Geni Häusler

Start
3. Dezember 2020 18:00
Ende
3. Dezember 2020 19:30
Event- / Reise-Region
Zug, Schützenmatt, Zug, Schweiz   Karte anschauen
Anmeldung erforderlich
Bezahlung
Barzahlung an Bord

CHF 34.00

Vorrätig

Anstelle der abgesagten Zweiseen-Fahrt zum Küssnachter Klausjagen bieten wir als Alternative eine nächtliche Fahrt vorbei an der stimmungsvollen, vorweihnachtlich beleuchteten Stadt Zug. Auch im Kanton Zug gibt es in Ober- und Unterägeri Chlausanlässe. Einmalig wird das Format «Apérofahrt mit Zuger Kulturpersönlichkeit» auch im Winter angeboten. An diesem Abend widmen wir uns dem Brauchtum des Chlauseslä von Unterägeri, wo uns Geni Häusler, Lokalhistoriker und langjähriger Koordinator des Chlausanlasses, einen spannenden Blick hinter die Kulissen gewährt.

Download Programm-Flyer

Vorrätig

Artikelnummer: 220-004 Kategorien: ,

Bis zum Start noch:

5 Plätze

Plan/Stationen

Boarding: ab 17.45 am Steg Schützenmatt (SBB-Anschlüsse Zug an 17.30 von Zürich und Luzern kommend, Parkplätze im Hafengelände vorhanden)

Abfahrt: 18.00 ab Zug Schützenmatt

Input: Die eingeladene Kulturpersönlichkeit erzählt über ihre Beziehung zudiesem Brauchtum

Ankunft: ca. 19.30 in Zug Schützenmatt (SBB-Anschlüsse ab 20.00 oder 20.30 nach Zürich und Luzern)

Infos zum Event

Inbe­griffen

  • Win­ter­liche Lich­ter­fahrt mit MS Schwan
  • Auf­tritt der Kul­tur­per­sön­lichkeit zum Thema Brauchtum Chlauseslä
  • Mini-Canapés und Apéroknabbereien
  • Ein Glühwein oder ein Getränk nach Wahl

Buchung

  • Direkt über die Website www​.schiffs​-agentur​.ch oder über Telefon 079 70 70 417

Hin­weise

  • Coron­be­dingt: max. TN-Zahhl 12 Per­sonen (genug Abstand, Make freiwillg)
  • Sie bezahlen an Bord
  • Weitere Getränke à la carte

Nach oben