Abschied einer Legende: die letzte Abend­fahrt von MS Mythen 18. Oktober 2020

Shop-Technik | Reiseangebote Schiffs-Agentur | Abschied einer Legende: die letzte Abendfahrt von MS Mythen 18. Oktober 2020
Event ist abgeschlossen

Abschied einer Legende: die letzte Abend­fahrt von MS Mythen 18. Oktober 2020

Start
18. Oktober 2020 15:45
Ende
18. Oktober 2020 20:15
Event- / Reise-Region
Schifflände SGV Luzern, Bahnhofplatz, Luzern, Schweiz   Karte anschauen
Telefon
079 70 70 417
Barzahlung an Bord
Anmeldeschluss
20.09.2020
Anmeldung auf Warteliste
Falls kurzfritige Absagen erfolgen sollten, werden die Anmeldungen gemäss Warteliste berücksichtigt.

CHF 95.00

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Vor fast 90 Jahren war das Motorschiff Mythen eine Weltneuheit. Die extreme Leichtbauweise mit schnell laufenden Dieselmotoren und Aluminium-Aufbauten war damals eine Exklusivität und wurde auch im Ausland stark beachtet. Das Schiff wird nach der Saison 2020 ausrangiert. Wir möchten dieses historisch bedeutsame Schiff mit Baujahr 1931 würdig vom Vierwaldstättersee verabschieden.

Download Programm

 

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: 620-006 Kategorie:

Bis zum Start noch:

Event ist abgeschlossen

Plan/Stationen

15.45 Treffpunkt am Schiffsteg 4 in Luzern

16.00 Abfahrt zur letzten Rundfahrt von MS Mythen, Anschluss in Hertenstein um ca. 16.25 von SGV-Dampfschiffkurs 24 weitere Zustiegsmöglichkeit, bitte vorgängig anmelden

17.30 Fotohalt und Apéro an der Treib, vor den namensgebenden Bergspitzen Mythen

18.30 Nachtessen an Bord (!) auf der Fahrt Richtung Luzern (Kalbfleisch-Geschnetzeltes)

19.30 Kaffeehalt an der Station Kastanienbaum

20.15 Ankunft in Luzern am Schiffsteg 4 (Zugsanschlüsse in alle Richtungen)

Infos zum Event

Inbe­griffen

  • Exklusive Abschieds­fahrt mit MS Mythen
  • Fotohalt an der Treib, Apéro
  • Nacht­essen, Dessert und Kaffee
  • Rei­se­leitung durch die Schiffs-Agentur (Marco Bisegger)

Buchung

  • Direkt über die Website www​.schiffs​-agentur​.ch oder über Telefon 079 70 70 417 (Heinz Amstad)
  • Die Bezahlung erfolgt direkt an Bord

Hin­weise

  • Anmel­de­schluss Freitag, 20.09.2020
  • Spe­zi­fische Essens­wünsche bitte bei der Anmeldung angeben

Nach oben